was Jeder mal genäht haben sollte Teil II

.. eiiiiiiiiiiin STERNENKISSEN!!!

wohooooo yeahhhhh! na?? wer kanns nicht mehr hören? na, na, naaaa?? XD die Facebookgruppen sprudeln ja nun gerade über mit Sternenkissen…

ich hatte für meine Püppi mal ein Bodenkissen nach Pattydoo genäht. Dieses Kissen liegt für meine Kleine in der Küche, sie sitzt dann drauf, wenn wir auch in der Küche sind und spielt dort.. ist mir halt lieber, als wenn sie auf den kalten Fliesen sitzt.. (wenn ichs gewaschen habe, zeige ichs auch mal ;D) nun hat sie aber fürs Wonzimmer kein Kissen… da kam mir das Sternenkissen gerad recht 🙂 wenn ihr mich fragt, nach welcher Anleitung ich es genäht habe.. dann muss ich euch sagen, dass ich es nicht mehr weiss ;D ich habe so viele gesehen und gelesen.. dass ichs dann einfach gemacht habe 🙂

Ich hab 3 verschiedene Stoffe genommen, die sich Püppi letztens bei Roller ausgesucht hatte..Diese sinds geworden:

SONY DSC

ich hab die Quadrate in 30x30cm zugeschnitten und Nähfüßchenbreit genäht. Alles andere wäre mir (und unserem Wohnzimmer) zu groß geworden… ich habe auch einige Kissen in 50×50 gesehen… nachdem ich unseres gestopft habe, mag ich nicht wissen, wie schwer es ist, die großen gefüllt zu bekommen XD in unser Kissen ist die Füllung aus drei unserer alten Couchkissen und 1 1/2 Kissenfüllungen vom Schweden reingewandert .. das ist schon ne Menge.. und schwer ist es auch ;D DIe Füllung der Couchkissen war recht fest, sodass das Kissen nun auch eher fest ist – passt mir ganz gut 😀

SONY DSC   SONY DSC    SONY DSC

abgesteppt hab ich noch mal mit meinen tooooollen Zierstichen:

SONY DSC     SONY DSC    SONY DSC

sind sie nicht schöööööön XD jaja, ich weiss… es sind Zierstiche XD

Image00011

 

meine Püppi hat sich jedenfallf sehr über das Kissen gefreut und hat es gleich zum Zeigen mit zu Oma genommen (nehmen lassen XD )

 

am besten gefallen ihr die Schildkröten, sodass diese Seite immer oben liegt 🙂

 

Liebste Grüße

Kommentar verfassen